Malerei ist Kunst · 21. Februar 2019
Acrylmalerei ist cool, aber nicht immer optimal
Anfang 2019 habe ich mich an das Malen mit Acrylfarben herangewagt. Der Schwerpunkt lag lange Zeit bei der Aquarellmalerei. Mittlerweile hat aber auch die Acrylmalerei ein großes Gewicht bekommen. Acrylfarfben haben den Vorteil, dass sie recht schnell trocknen, erreichen aber nicht die Farbbrillianz der Ölfarben. Schwerpunkt: Acryl u. Öl Auf Malreisen bzw. Reisen ist für mich die Aquarelltechnik zwar die beste Alternative, aber auch Acrylfarben bieten sich hier an. www.teuchert-malerei.de
Malerei ist Kunst · 10. Dezember 2018
Meine Malerei entstand als Hobby. Das Malen habe ich anfangs "autodidakt" erlernt. Später habe ich mir dann durch ein mehrere hundert Stunden umfassendes "kleines Studium" umfassende Kenntnisse und Fertigkeiten angeeignet. Somit bin ich der Auffassung - zumindest, was mich und einige "Mitstreiter" betrifft-, daß der Begriff Freizeitkünstler oder Hobbykünstler zu Fehlinterpretationen verleitet. Also: ich verstehe mich als KÜNSTLER !!
Malerei ist Kunst · 10. Dezember 2018
Ölmalerei ist optimal für Landschaftsmotive, Stillleben und Tiere
Vor einigen Jahren hatte ich die Ölmalerei mit Motiven „aus unserer Gegend“ wieder intensiviert, letztendlich lag der Schwerpunkt erst noch bei der Aquarellmalerei. Mittlerweile hat die Ölmalerei wieder mehr Gewicht bekommen. Mein Fokus liegt auf der Ölmalerei, aber auch auf der Acrylmalerei. "Neue" Motive sind gefragt! Im Vordergrund sollen künftig Tiere Pflanzen / Stillleben und auch Menschen stehen. Ich bin erst einmal mit Tieren und Stillleben angefangen.